EN | HR | ES | IT | DE | SV
Image
Ausbildung

Gamification & Bildung zur Förderung von Intrapreneurship in Unternehmen

Das innovative Intrapreneurship-Training von Genie zeigt sich auch im GENIE-Spiel:
TRAINING wird entwickelt:

  1. A. Befolgen der Cedefop-Leitlinien für Lernergebnisse
  2. B. in Anbetracht der Angleichung an den EQR (ursprünglich auf den Ebenen 3 bis 5 vorgesehen, je nach den Ergebnissen der PR2 möglicherweise auf 4 bis 6 angehoben)
  3. C. In mehreren Sprachen für Übertragbarkeit, Akzeptanz und Skalierbarkeit
  4. D. Nach einem "modularen Ansatz", bei dem Benutzer Module unabhängig voneinander als eigenständige Einheiten oder als Kontinuum einnehmen können, abhängig von ihren Lernpräferenzen, ihrer Zeitverfügbarkeit usw.
  5. E. Fallstudienbasiert: Die Module bieten so viele Fallstudien, Beispiele und gewonnene Erkenntnisse wie möglich, um das Training so konkret und direkt wie möglich zu gestalten
  6. F. Mit einem begleitenden Überprüfungsmechanismus, vollständig online und verwaltet über die Plattform. Jedes Modul wird durch einen Test ergänzt, den Anwender durchführen können, um ihr Kompetenzniveau und den Erwerb der Kompetenz zu validieren. Die Validierung kann ein Test, ein Quiz, ein Multiple Choice usw. sein: das zu definierende Format hängt von dem Inhalt des Moduls ab. choice, etc: the format to be defined depending on the structure/format/content of the Module
  7. G. Mit einem Mechanismus, mit dem Nutzer ihr "Teilnahmezertifikat" und ihr "Validierungsausweis" erhalten und ausdrucken können: Nutzer können ohne Anmeldeanforderungen auf die Plattform zugreifen.

Konsortium

Partner